Rodelberg | Mainz

In Kooperation mit der J. Molitor Immobilien GmbH bauen wir auf dem Rodelberg in der Mainzer Oberstadt ein neues Quartier mit 205 Miet-Wohnungen sowie 150 Außen- und Tiefgaragenstellplätzen.

Das Projekt realisieren wir als emag GmbH, unserer Tochtergesellschaft mit der Mainzer Aufbaugesellschaft. Die 10 oval angesiedelten Gebäude bilden eine stimmige Einheit, die mit städtebaulichen und architektonischem Anspruch überzeugen. Der Entwurf stammt vom jungen Hamburger Architekturbüro Schaltraum.

Vor allem der gewachsene Baumbestand auf dem ca. 17.400 m² großen Grundstück prägt den Rodelberg als ganz besonderes Projekt. Spektakuläre Aussichten machen den idyllischen Hügel zum attraktiven Wohnstandort mit idealer Anbindung an das Stadtzentrum. Großzügige Grünflächen versprechen zudem eine angenehme Wohnqualität.

Durch den Erdaushub im Rahmen von Tunnelarbeiten entstand der Rodelberg vor über 85 Jahren. In den 1960-er Jahren wurde das Bürogebäude auf dem Rodelberg durch das Jobcenter genutzt, das mittlerweile verlagert wurde.

Die Abbrucharbeiten sind bereits abgeschlossen, der Baubeginn ist ebenfalls erfolgt.


Sie haben Interesse an einer Miet-Wohnung auf dem Rodelberg?
Das Beratungsteam der J. Molitor Immobilien GmbH steht Ihnen gerne zur Seite.