Immobiliensuche

Projekte

Stadt, Land oder Fluss?
Vom naturnahen Wohnen bis hin zu...

Seite öffnen

Kompetenzen

Hier ist Kompetenz zu Hause.
Wir kümmern uns von...

Seite öffnen

Aktuelles

Archiv

Namenssuche für unser Schwetzinger Projekt

Gestern Emaillebehälter-Fabrik, morgen Wohnquartier. EPPLE hat das Grundstück der Pfaudler-Werke in Schwetzingen erworben und lädt nun alle Schwetzingerinnen und Schwetzinger dazu ein, sich an der Namensfindung für das neue Quartier zu beteiligen. Geplant sind neben Wohnungen für Familien, Singles und Paare aller Generationen auch eine Kunst-Kita sowie eine Kinderkunsthalle mit Werkstatt. Vorschläge können bis zum
Weiterlesen

DHBW erfolgreich absolviert

Christin Herrenkind und David Haltmaier haben ihr duales Studium im Fach Immobilienwirtschaft an der DHBW Baden-Württemberg erfolgreich abgeschlossen. Auf der Abschlussfeier mit 7.500 Besuchern im Mannheimer Rosengarten erhielten sie ihr Zeugnis überreicht – wir gratulieren und freuen uns, sie als neue Mitarbeiter/-in in unserem Team begrüßen zu können.
Weiterlesen

Auszeichnung für ästhetische Gestaltung

Zwei EPPLE-Projekte sind beim Award Deutscher Wohnungsbau in der Kategorie Ästhetische Gestaltung ausgezeichnet worden: der VILLENGARTEN in Stuttgart, entworfen von Kuehn Malvezzi, und die Tegula-Villen in Heidelberg des Architekturbüros Element A. In der Jury saßen unter anderem Rainer Nagel, Vorstandsvorsitzender Bundesstiftung Baukultur, der Architekt Amandus Sattler und Prof. Sophie Wolfrum von der TU München. Alle
Weiterlesen

Kreative Zwischennutzung in der ehemaligen Druckmaschinen Kantine

Rund 150 Interessierte aus der Heidelberger Immobilien- und Kreativwirtschaft fanden Anfang November den Weg in die ehemalige Kantine der Heidelberger Druckmaschinen AG. Die Zwischennutzungsagentur „Team Z“ lud zur Kick-Off-Veranstaltung in das leerstehende Gebäude, das EPPLE im Jahr 2015 erworben hat. Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck dankte EPPLE für die Kooperation und betonte in seinem Grußwort die Bedeutung
Weiterlesen

LEA-Mittelstandspreis 2019: EPPLE ist „Sozial Engagiert“

Im Rahmen des LEA-Mittelstandspreis für soziale Verantwortung in Baden-Württemberg 2019 wurde EPPLE mit dem Prädikat „Sozial Engagiert“ ausgezeichnet. Hintergrund sind die Erbbaurechtsmodelle, die EPPLE partnerschaftlich mit namhaften Stiftungen entwickelt, um den meist jungen Familien einen Eigenheimkauf zu ermöglichen. EPPLE versteht dies als zentralen Punkt der geschäftspolitischen Ausrichtung. Wir sind stolz und freuen uns über die besondere
Weiterlesen