DREIKLANG | Rheinstetten

In der fünft größten Stadt des Landkreises Karlsruhe, dem beliebten Rheinstetten, gestalten wir gemeinsam mit dem Architekturbüro Thomas Fabrinsky das Baufeld 2.1 der “Neuen Stadtmitte”. Im Investoren- und Architektenauswahlverfahren wurde der städtebauliche Entwurf für das Grundstück im Herzen des neuen Stadtteils einstimmig bejaht.

Es entstehen 35 Eigentumswohnungen mit einer modernen Ausstattung – von der kompakten 2-Zimmer-Wohnung über die geräumige 3-Zimmer-Wohnung bis hin zum großzügigen Penthaus mit 4 Zimmern. Der Baubeginn ist Anfang 2020 erfolgt, die Fertigstellung des Projekts ist Ende 2021/Anfang 2022 geplant.

Die drei Gebäude gruppieren sich um den ruhigen, grünen Innenhof, der so behütet das Herz des Quartiers ausmacht. Nach außen geben sich die Mehrfamilienhäuser stark und robust, nach innen zeigen sie sich offen und zugewandt. Sie erhalten an drei Seiten Steinfassaden, zur gemeinsamen Mitte hin wird die rechtwinklige Struktur aufgebrochen. Der kluge Städtebau setzt nicht einfach rechteckige Formen auf das Grundstück, sondern ermöglicht durch Zurückfaltungen der Baukörper schöne Durchblicke in Richtung des privaten Innenhofs.

Aus drei Gemeinden setzt sich Rheinstetten seit 1975 zusammen: Forchheim im Norden, Mörsch weiter südlich und im Westen, schon nahe am Rhein, Neuburgweiler. Rund 20.000 Einwohner fühlen sich – nicht nur dank der praktischen Nähe zu Karlsruhe – mittlerweile in Rheinstetten wohl.

Mit der Neue Stadtmitte an der Rapperswörthstraße entsteht ein zentraler Begegnungsort, ein modernes Innenstadtquartier mit Plätzen, einem Kulturhaus, Gastronomie und diversen Einkaufsmöglichkeiten. Und wen es doch in die Großstadt zieht, der kann bequem direkt vor der eigenen Haustüre in die Bahn steigen. Von dort gelangt man in ca. 30 Minuten nach Karlsruhe. Über die Bundesstraße erreicht man zudem in 15 Minuten die Autobahn A5.

Mehr Informationen finden Sie auf unserer Projekthomepage unter www.dreiklang-rheinstetten.de.


Sie haben Interesse an weiteren Projekten in der Region?
Alle Einheiten im DREIKLANG sind bereits platziert. Lassen Sie sich exklusiv vormerken für weitere Projekte in der Region. So erhalten Sie noch vor offiziellem Vertriebsstart Informationen von uns. Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Wir freuen uns auf Sie!