Andreas Epple beim Private Clients Forum 2021

Gemeinsam mit der Frankfurter Allgemeine Zeitung veranstaltete das FORUM Institut für Management GmbH Anfang September das Private Clients FORUM 2021. Auch unser Firmengründer und geschäftsführender Gesellschafter Andreas Epple war bei der hochkarätig besetzten Fachtagung in der Villa Kennedy in Frankfurt dabei!

Unter dem Titel “Erbbaurechtsgrundstücke zum langfristigen Kapitalerhalt von Stiftungen” stellte er dar, welche Vorteile das Erbbaurecht beispielsweise gegenüber der klassischen Vermietung mit sich bringt und warum es sich auch für Stiftungen langfristig lohnt, in Erbbaurechtsgrundstücke zu investieren. Dabei ermutigte er mit seinem Impulsvortrag die Teilnehmenden, das “Schattendasein” des Erbbaurechts in Deutschland zu beenden.

Mehr Informationen zur Veranstaltung finden Sie in diesem Artikel der FAZ.


Mehr als 500 Einheiten haben wir bei EPPLE bereits erfolgreich im Erbbaurechtsmodell realisiert, u.a. die TegulaVillen in Heidelberg und die NaturWertHäuser in Bad Schönborn.

— 14.09.2021